3in1-SIM-Karte

Produktinformationsblatt

 

Vodafone DataGo M 2017 Aktion

Tarifdetails


Regulärer Preis: Grundgebühr mtl. € 19,99
Aktueller Preis: Grundgebühr mtl.
€ 11,24

Tarif bestellen

Tarifdetails

 

Gilt bei Abschluss eines Vodafone Datentarifvertrages im Tarif BRBD LTE 5 GB D2 (Originaltarif: DataGo M Sim Only). Mindestlaufzeit: Unbefristeter Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Grundgebühr: Ihr Vertragspartner Vodafone stellt Ihnen eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 19,99 Euro in Rechnung. Aktion: Bei positiver Vertragsprüfung bis zum 31.12.2017 erhalten Sie während der Mindestvertragslaufzeit von Ihrem Vertragspartner Vodafone eine monatliche Rechnungsgutschrift in Höhe von 2,50 Euro. Die Grundgebühr verringert sich dadurch auf 17,49 Euro. Zusätzlich erhalten Sie von der SH Telekommunikation Deutschland GmbH eine Einmalzahlung in Höhe von 150,- Euro (entspricht 24 x 6,25 Euro) auf Ihr Konto überwiesen. Verrechnet man die reduzierte monatliche Grundgebühr in Höhe von 17,49 Euro mit der Erstattung der SH Telekommunikation Deutschland GmbH in Höhe von 6,25 Euro ergeben sich während der Mindestvertragslaufzeit effektive Fixkosten in Höhe von 11,24 Euro pro Monat. Die Gutschrift der SH Telekommunikation Deutschland GmbH erfolgt einmalig zum Monatsende des Folgemonats nach positiver Bonitätsprüfung auf das angegebene Bankkonto. Die Auszahlung kann erst angewiesen werden, wenn der SH Telekommunikation Deutschland GmbH der vom Kunden unterschriebene Mobilfunkvertrag vorliegt. Bitte senden Sie die Vertragsunterlagen an folgende Adresse: SH Telekommunikation Deutschland GmbH Vertragsrückführung, Porschestraße 7, 44809 Bochum. Fax: 0234 - 298 296 80, E-Mail-Adresse: vertrag@sparhandy.de. Für Mobilfunkverträge, die nicht oder nach Ablauf der genannten acht Wochen Frist eingereicht wurden, erfolgt keine Gutschrift durch die SH Telekommunikation Deutschland GmbH. Sollten Sie Ihren Vertrag nicht zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen berechnet Ihnen Vodafone ab dem 25. Vertragsmonat den normalen Paketpreis in Höhe von 19,99 Euro. Anschlussgebühr: Ihr Vertragspartner Vodafone stellt Ihnen keine Anschlussgebühr in Rechnung. Inklusivleistungen: Die DataGo Tarife enthalten bei Nutzung über den APN web.vodafone.de unbegrenztes Datenvolumen im deutschen Vodafone Netz. Bis zu einem Datenvolumen von 5 GB steht Ihnen im jeweiligen Abrechnungszeitraum die maximal verfügbare 4G|LTE Max Datenrate zur Verfügung, danach max. 64 Kbit/s. LTE Max: Sie erhalten 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Ihre individuelle Bandbreite hängt z. B. von Ihrem Standort, Ihrem Gerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an vereinzelten Standorten innerhalb Deutschlands verfügbar. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2017 beträgt 48,96 Mbit/s im Download und 16,42 Mbit/s im Upload in Stadtgebieten (Walktest). Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort erhalten Sie unter www.vodafone.de/netz und in der MeinVodafone-App. Das Datenvolumen Ihres DataGo Tarifs nutzen Sie im EU-Ausland wie zuhause, ohne Aufpreis. Mehr Infos: www.vodafone.de/privat/service/ausland-und-roaming.html SMS in alle deutschen Mobilfunknetze werden mit 19 Ct. berechnet. Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis: Sollten Sie nach Zustandekommen des Vertrages zusätzliche Vergünstigungen (z. B. Schwerbehindertenrabatt, Vergünstigung für Selbstständige) bei Vodafone beantragen ist es möglich, daß dadurch aktionsgebundene Tarifbestandteile entfallen. Bitte informieren Sie sich daher vorab bei Ihrem Vertragspartner Vodafone über die Möglichkeiten den von Ihnen gewählten Tarif mit zusätzlichen Vergünstigungen zu versehen. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die in Ihrem Tarif enthaltenen Leistungen nicht für Service- und Sondernummern, Rufumleitungen, Datenanrufe, Faxdienste (CSD), Auslandsnutzung o.ä. gelten. Die Kosten für diese Sondernummern und Mehrwertdienste entnehmen Sie bitte den Preislisten Ihres Mobilfunkanbieters. Für Ihren Tarif zahlen Sie den monatlichen Basispreis immer im Voraus. Auf der 1. Rechnung zahlen Sie zusätzlich den anteiligen Basispreis für den 1. Monat. Eventuelle Rabatte ziehen wir jeweils ab. (Kunden im Rahmenvertrag sind hiervon ausgeschlossen.) Das Vertragsverhältnis ist mit einer Frist von drei Monaten frühestens zum Ablauf der Mindestlaufzeit in Textform bei Ihrem Vertragspartner Vodafone GmbH, Kundenbetreuung, 40875 Ratingen, kündbar. Wird der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise enthalten die zurzeit gültige Mehrwertsteuer.

3in1-SIM-Karte

Produktinformationsblatt

 

Vodafone DataGo M 2017 Aktion

Tarifdetails


Regulärer Preis: Grundgebühr mtl. € 29,99
Aktueller Preis: Grundgebühr mtl.
€ 14,99

Tarif bestellen

Tarifdetails

 

Gilt bei Abschluss eines Vodafone Datentarifvertrages im Tarif BRBD LTE 12 GB D2 (Originaltarif: DataGo L Sim Only ). Mindestlaufzeit: Unbefristeter Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Grundgebühr: Ihr Vertragspartner Vodafone stellt Ihnen eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 29,99 Euro in Rechnung. Aktion: Bei positiver Vertragsprüfung bis zum 31.12.2017 erhalten Sie während der Mindestvertragslaufzeit von Ihrem Vertragspartner Vodafone eine monatliche Rechnungsgutschrift in Höhe von 2,50 Euro. Die Grundgebühr verringert sich dadurch auf 27,49 Euro. Zusätzlich erhalten Sie von der SH Telekommunikation Deutschland GmbH eine Einmalzahlung in Höhe von 300,- Euro (entspricht 24 x 12,50 Euro) auf Ihr Konto überwiesen. Verrechnet man die reduzierte monatliche Grundgebühr in Höhe von 27,49 Euro mit der Erstattung der SH Telekommunikation Deutschland GmbH in Höhe von 12,50 Euro ergeben sich während der Mindestvertragslaufzeit effektive Fixkosten in Höhe von 14,99 Euro pro Monat. Die Gutschrift der SH Telekommunikation Deutschland GmbH erfolgt einmalig zum Monatsende des Folgemonats nach positiver Bonitätsprüfung auf das angegebene Bankkonto. Die Auszahlung kann erst angewiesen werden, wenn der SH Telekommunikation Deutschland GmbH der vom Kunden unterschriebene Mobilfunkvertrag vorliegt. Bitte senden Sie die Vertragsunterlagen an folgende Adresse: SH Telekommunikation Deutschland GmbH Vertragsrückführung, Porschestraße 7, 44809 Bochum. Fax: 0234 - 298 296 80, E-Mail-Adresse: vertrag@sparhandy.de. Für Mobilfunkverträge, die nicht oder nach Ablauf der genannten acht Wochen Frist eingereicht wurden, erfolgt keine Gutschrift durch die SH Telekommunikation Deutschland GmbH. Sollten Sie Ihren Vertrag nicht zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen berechnet Ihnen Vodafone ab dem 25. Vertragsmonat den normalen Paketpreis in Höhe von 29,99 Euro. Anschlussgebühr: Ihr Vertragspartner Vodafone stellt Ihnen keine Anschlussgebühr in Rechnung. Inklusivleistung: Sie können über den APN web.vodafone.de mit den Vodafone DataGo-Tarifen unbegrenzt Daten nutzen: 12 GB im jeweiligen Abrechnungszeitraum mit der maximal verfügbaren Datenrate (bis zu 500 Mbit/s; örtliche Verfügbarkeit und geeignetes Endgerät vorausgesetzt), danach maximal 64 kbit/s. SMS in alle deutschen Netze kosten 19 Cent, MMS in alle deutschen Netze 29 Cent. Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis: Sollten Sie nach Zustandekommen des Vertrages zusätzliche Vergünstigungen (z. B. Schwerbehindertenrabatt, Vergünstigung für Selbstständige) bei Vodafone beantragen ist es möglich, daß dadurch aktionsgebundene Tarifbestandteile entfallen. Bitte informieren Sie sich daher vorab bei Ihrem Vertragspartner Vodafone über die Möglichkeiten den von Ihnen gewählten Tarif mit zusätzlichen Vergünstigungen zu versehen. Die Mindestlaufzeit des unbefristeten Vertrags beträgt 24 Monate. EU-Roaming: Sie nutzen Ihren Vodafone-Inlandstarif jetzt auch ohne Zusatzkosten im EU-Ausland wie zuhause. Das gilt für ankommende und abgehende Anrufe innerhalb der EU und nach Deutschland, für SMS und MMS sowie fürs Surfen. Gespräche zu Sonderrufnummern sowie Anrufe und SMS von Deutschland in das EU-Ausland sind nicht eingeschlossen. Nach Verbrauch Ihrer Highspeed-MB können Sie, wie in Deutschland, zusätzliches Datenvolumen erhalten, z.B. über Vodafone SpeedGo. Das zusätzliche Volumen gilt dann im besuchten Land und Deutschland. Die Nutzung Ihres Tarifs ohne Zusatzkosten gilt lediglich für vorübergehende Reisen im EU-Ausland. Entsprechend der gültigen Vorgaben der EU-Roaming-Verordnung ist Vodafone berechtigt, regulierte Aufschläge pro Dienst zu erheben, nachdem Sie in einem zusammenhängenden Zeitraum von vier Monaten mehr Tage in einem ausländischen EU-Netz als im deutschen Vodafone-Netz angemeldet waren und der überwiegende Teil der Nutzung im EU-Ausland stattgefunden hat. Die Aufschläge betragen derzeit 3,8 Ct. pro Minute für abgehende Anrufe, 1,28 Ct. pro Minute für eingehende Anrufe, 1,19 Ct. pro SMS und 0,89 Ct. pro MB fürs Surfen. Sie werden mindestens zwei Wochen vor Erhebung der Aufschläge per SMS benachrichtigt und erhalten die Möglichkeit innerhalb der zwei Wochen Ihr Nutzungsverhalten entsprechend den oberen Kriterien anzupassen, um eine Abrechnung der regulierten Aufschläge zu verhindern. Mehr Infos: www.vodafone.de/privat/service/ausland-und-roaming.html Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die in Ihrem Tarif enthaltenen Leistungen (SMS-Flat, Internetnutzung o.ä.) ausschließlich für den Gebrauch im Inland vorgesehen sind. Diese Leistungen gelten auch nicht für Service- und Sondernummern, Rufumleitungen, Datenanrufe, Faxdienste (CSD), Auslandsnutzung o.ä. Die Kosten für diese Sondernummern und Mehrwertdienste entnehmen Sie bitte den Preislisten Ihres Mobilfunkanbieters. Vodafone Secure Net: Secure Net, powered by Kaspersky, ist ein Sicherheitsservice für Vodafone-Kunden. Er schützt Ihr mobiles Gerät vor Viren, gefährlichen Dateien und schädlichen Webseiten, unabhängig vom Gerät oder Betriebssystem. Nutzen Sie den Service bequem online ohne Installation oder über die Secure Net App. Der Schutz ist nur aktiv, wenn Sie das mobile Vodafone-Netz nutzen. Das gilt auch für Reisen ins Ausland. Dort schützt Secure Net Ihr Gerät auch beim Roaming. In fremden Netzen funktioniert Secure Net nicht. Die Testphase beginnt automatisch mit Vertragsabschluss, egal ob Sie den Service aktivieren oder nicht. Den Dienst sehen Sie in den ersten 6 Monaten auch auf Ihrer Rechnung, aber immer mit einer Gutschrift von 1,99 Euro. Läuft Ihre Testphase ab, informiert Vodafone Sie per SMS. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu, bleibt der Dienst aktiv. Sie zahlen dann 1,99 Euro pro Monat. Die Option kann jederzeit über das Secure Net Portal gekündigt werden. Je nach Kündigungsdatum wird der Preis anteilig auf der Rechnung ausgewiesen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.vodafone.de/privat/service/secure-net.html. Für Ihren Tarif zahlen Sie den monatlichen Basispreis immer im Voraus. Auf der 1. Rechnung zahlen Sie zusätzlich den anteiligen Basispreis für den 1. Monat. Eventuelle Rabatte zieht Vodafone jeweils ab (Kunden im Rahmenvertrag sind hiervon ausgeschlossen). Das Vertragsverhältnis ist mit einer Frist von drei Monaten frühestens zum Ablauf der Mindestlaufzeit in Textform bei Ihrem Vertragspartner Vodafone GmbH, Kundenbetreuung, 40875 Ratingen, kündbar. Wird der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise enthalten die zurzeit gültige Mehrwertsteuer.

Datentarifeshop.de Magazin

Sicherheit im Internet: Immer mehrere E-Mail-Adressen nutzen

17.05.2018

Wer im Internet unterwegs ist, muss häufig seine E-Mail-Adresse angeben. Doch das hat Folgen: Unerwünschte Werbung, Newsletter und jede Menge Spam überfluten das Postfach. Was man dagegen tun kann, verrät dieser Artikel. Weiterlesen …

So kommt Schadsoftware auf Tablet und Laptop – und das kann man dagegen tun

16.05.2018

Spy- und Adware, Viren und Würmen – all diese virtuellen Schädlinge können sich auf dem Tablet oder Laptop tummeln. Wie die Schadsoftware überhaupt auf die Geräte gelangt, wie man sie wieder los wird und wie man vorsorgt, verrät dieser Artikel. Weiterlesen …

Das Schadsoftware-ABC: Die gefährlichsten virtuellen Schädlinge im Überblick

11.05.2018

Laptop, Tablet und Smartphone sind einer scheinbar unüberschaubaren Anzahl von Schädlingen ausgeliefert. Begriffe wie Trojaner, Adware oder Würmer dürfte schon jeder einmal gehört haben, der regelmäßig im Internet surft. Doch was hinter den Begriffen steht, wissen die wenigsten. Wir klären in unserem ABC über die virtuellen Schädlinge auf. Weiterlesen …

Datentarifeshop.de Pressemeldungen

Datentarife-Shop für Tablet-Tarif-Deals & Datentarif-Schnäppchen im neuen Design

02.10.2017

Die besten SIM-only Datentarife aus dem eigenen Portfolio hat die BRBD Breitbanddienste GmbH jetzt in einem Shop zusammengeführt: www.datentarifeshop.de bietet ab sofort preisreduzierte LTE-Datentarife zwischen 4 GB und 20 GB in bester D-Netz-Qualität. Aktuell sind die Aktionstarife um bis zu 50 Prozent reduziert. Weiterlesen …

Internetstick.de: Mobiles DSL ab sofort auch im Telekom-D1-Funknetz möglich

13.02.2017

Ab sofort gibt es neue Datentarife für Laptops in Telekom-D1-Breitbandnetz-Qualität bei Internetstick.de: der Online-Anbieter von günstigen Datentarifen und Datensticks hat sein Portfolio überarbeitet und startet mit preisreduzierten Tarifangeboten im Telekom-D1-Breitbandnetz in das Frühjahr. Nutzer finden bei Internestick.de ab sofort sowohl SIM-only-Internet-Datentarife und passende USB-Internet-Web-Sticks im Netz von Vodafone als auch im D1-Breitbandnetz der Telekom. Weiterlesen …

Datentarifeshop.de: 20.000 Kunden bei der BRBD Breitbanddienste GmbH

27.01.2017

Die BRBD Breitbanddienste GmbH verzeichnet einen weiteren Meilenstein: Der Online-Anbieter für günstige Smartphone-, Tablet- und Notebook-Tarife hat im Januar die 20.000ste Kundenbestellung entgegen genommen. Weiterlesen …

Der Datentarifeshop.de offeriert Datentarife für die Mobilfunk-Netze der Telekom (D1), Vodafone (D2) und o2. Interessenten können alle Datentarife vergleichen, aus zahlreichen Datentarif-Angeboten auswählen und einen Datentarif-Vertrag für mobiles Internet abschließen. Der Online-Shop hat jeden Monat unterschiedliche Tablet-Datentarife mit z.B. 500 MB, 1 GB, 2 GB, 3 GB, 5 GB, 6 GB, 10 GB oder sogar mit 15 bis 20 GB Inklusivvolumen im Programm. Wie bei Handytarifen sehen auch Datentarife eine Drosselung vor, die ab einem bestimmten Datenvolumen-Verbrauch einsetzt. Wer mit Tablet-PC oder Notebook (und Surfstick) ähnlich surfen möchte wie mit dem Desktop-PC, sollte daher über Datentarife mit ausreichendem Volumen nachdenken. Alle Tablet und Notebook-Datentarife können auch als SIM-only Datentarife mit einer Standard-, Micro-oder Nano-SIM-Card bestellt werden. Prepaid-Datentarife ohne Vertrag werden nicht angeboten. Mobile Wifi-Hotspot-Router und USB-Internet-Stick-Modelle werden im Datentarif-Shop aktuell ebenfalls nicht angeboten. Welcher Datentarif der Richtige für einen ist hängt vom persönlichen Nutzungsverhalten ab. Die zentrale Frage hinsichtlich der Internet-Nutzung: Wann und wo nutzen Sie mobiles Internet? Wer sein Smartphone, Notebook oder Tablet hauptsächlich zu Hause nutzt, benötigt kein großes Datenvolumen, sondern die heimische WLAN-Verbindung reicht für diese Verbraucher meist vollkommen aus. Kunden, die hingegen auch von unterwegs hin und wieder im Internet surfen, sollten auf mobiles Internet durch eine günstige Datenflat zurückgreifen. Selbst kleine Daten-Flatrates bieten heute bereits etwa 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen für ungetrübten Surf-Spaß. Erfolgt die Nutzung mehrmals die Woche und Sie möchten sich auch ab und an mal ein Video ansehen, dann sollte man zu einem Datentarif mit bis zu 1 GB Volumen greifen. Wer von unterwegs häufig im Internet surfen, chatten und Videos streamen möchte , sollte zu einem Datentarif greifen der mehr Datenvolumen bietet. 3 GB bis 6 GB Downloadvolumen sind für diese Nutzer angemessen. Powersurfer benötigen meist Datentarife mit einem Volumen von 10 GB, 12 GB oder sogar 15 GB bis 20 GB. Ein Blick auf die Tarifsuche im Datentarife-Shop zeigt schnell die unterschiedlichen Möglichkeiten, die mobiles Internet zum Sparen bietet. Der Preisvergleich hebt ebenso gut die großen Unterschiede in den unterschiedlichen Mobilfunk-Netzen hervor. Unser Tipp: Vergleichen Sie die Datentarife für mobiles Internet gründlich und überlegen Sie genau mit welchem Datenvolumen Sie am Besten Ihre Surfgewohnheiten abdecken.